Kann ich Kakteenerde für Peace Lily verwenden? (Und DIY-Rezept)

Wenn Sie eine lange Blütezeit und Blätter mit einer satten grünen Farbe der Friedenslilie wünschen, müssen Sie die richtige Erde wählen. Sie fragen sich vielleicht, ob Sie Kakteenerde für eine Friedenslilie verwenden können? Nun, los geht’s …

Kakteenerde eignet sich hervorragend für Friedenslilien, da sie gut entwässert und für eine gesunde Wurzelentwicklung gut belüftet wird. Eine gut entwässernde Bodenmischung ist die beste Option für Kakteen und Friedenslilien. Außerdem lieben beide Pflanzen einen leicht sauren Boden. Kakteenerde können Sie ohne Zweifel für Friedenslilien verwenden.

In diesem Artikel werde ich erklären, wie man Kakteenerde für Friedenslilien verwendet und wie man sie selbst herstellt.

Eine Indoor-Friedenslilienpflanze in einem Container.

Welchen Boden mögen Friedenslilien?

Sie bevorzugt zersetzte Blätter, trockene Zweige und kohlereiche Böden mit niedrigem Säuregehalt. Es ist auch wichtig, dass der Boden leicht und locker ist, um eine gute Drainage zu ermöglichen. Zu viel oder zu wenig Feuchtigkeit im Boden schadet Ihrer Friedenslilie. Es beginnt krank zu werden und verschwindet dann.

Grundvoraussetzungen für Friedenslilien-Erdmischung:

  • Ausreichende Luft- und Wasserdurchlässigkeit;
  • Der pH-Wert des Bodens liegt zwischen 5 und 5,5.

Auf dem Markt ist eine große Auswahl an Bodensubstraten erhältlich. Damit deine Friedenslilie gedeihen kann, brauchst du Erde mit einer lockeren Textur. Hier ist ein Artikel, der Ihnen bei der Auswahl der besten Friedenslilienerde helfen wird.

Wenn Sie fertige Erde kaufen, sollten Sie der Gesamtmenge 10 % Vermiculit, Sand, Ziegelspäne oder Holzkohle hinzufügen. Zerkleinerte Baumrinde ist ein weiteres Lockerungsmittel für Ihre Friedenslilienerde.

Diese Drainageschicht hält den Behälter feucht und lässt Luft frei strömen. Wenn Sie den Boden entsprechend vorbereiten, ist es einfach, diese wunderschöne Pflanze in Ihrem Zuhause anzubauen. In hochwertigem Boden verfaulen die Wurzeln nicht, die Blüte ist üppig und der Säuregehalt ist angemessen.

Bodenzusammensetzung für Friedenslilie

Um nun die Erde für eine Friedenslilie auszuwählen, müssen Sie wissen, welche Inhaltsstoffe sich wohltuend darauf auswirken. Eine geeignete Version des Bodensubstrats umfasst:

  • Blatthumus;
  • Torf;
  • Blähton;
  • Holzkohle;
  • Torfmoos;
  • mineralische Komponenten;
  • Sand.

Nur diese Bodenbestandteile bieten günstige Bedingungen für das Wachstum und die Entwicklung Ihrer immergrünen Friedenslilie.

Bodenmischungszusammensetzung für Friedenslilie

Empfohlene Erde für Friedenslilie

Sie können fertige Erdmischungen zum Beschichten oder Umtopfen von Friedenslilien kaufen. Die Fertigmischungen eignen sich gut für diese Zimmerpflanzenart.

  Warum wächst Amaryllis nicht (gelöst!)

Es lohnt sich also, sie zu kaufen, wenn Sie sie nicht selbst herstellen möchten. Hier sind einige leistungsstärkste Vorschläge für Fertigerde für Friedenslilien:

  • Bio-Kaktus- und Sukkulentenerde-Mischung: Diese Bodenmischung enthält eine hohe Konzentration an organischen Bestandteilen. Ihre Pflanze erhält Stickstoff, Kalium und eine ausgewogene Portion Phosphor. Sie können diese Art von Erde verwenden, um alle Mitglieder der Aroid-Familie anzubauen. Mit dieser Erdmischung können Sie Ihre Pflanze sofort füttern. Diese Fertigerde sichert Ihrer Friedenslilie eine langfristige (bis zu 3 Monate) Nahrungsversorgung. Weil es eine langsam freisetzende Nährstoffmischung für Ihre Pflanze ist.
  • Sukkulenten & Kakteenerde Mix: Diese Erdmischung enthält nur umweltfreundliche Zutaten. Ein optimales Verhältnis an Nährstoffen finden Sie in dieser Bio-Blumenerde. Sein Hauptvorteil ist das Vorhandensein von Perlit und Bimsstein, die die Entwicklung von Fäulnis auf dem Wurzelsystem einer Friedenslilie verhindern. Denn Perlite und Bims sorgen für einen sehr guten Wasserabfluss und Belüftung.
  • Bio-Sukkulenten- und Kakteenerde-Mix: Sie wissen bereits, dass Sie Kakteenerdemischung auch für Friedenslilien verwenden können. Sie können also fast jede Art von Erdmischung, die für Zimmerpflanzen geeignet ist, für Ihre Friedenslilie verwenden. Diese Bio-Mischung sorgt für eine gute Drainage und Belüftung Ihrer Friedenslilie. Diese Erdmischung können Sie auch zum Umtopfen der Friedenslilie verwenden. Sie müssen diese Bodenmischung vor Gebrauch nicht sterilisieren. Es wurde bereits vor dem Verpacken sterilisiert.

Denn Pflanzen haben unterschiedliche Ansprüche an den Boden. Berücksichtigen Sie die Stärken und Einschränkungen des Bodens.

So machen Sie Ihren eigenen Boden

Wenn die fertige Erdmischung nicht Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie Ihre eigene Erde zu Hause herstellen. Ich gebe Ihnen jetzt ein Rezept für die Herstellung Ihrer eigenen Erde zu Hause.

Komponenten und Proportionen

Du kannst Erde, die für eine Friedenslilie geeignet ist, auf viele Arten vorbereiten. Die Unterschiede zwischen den Inhaltsstoffen verschiedener Erdarten sind unbedeutend.

Die Hauptsache ist, ein lockeres und nahrhaftes Substrat herzustellen. Dann kann es alle Bedürfnisse Ihrer Friedenslilienpflanze voll befriedigen.

Friedenslilien können problemlos eine Woche ohne Wasser überleben. Es kann sich sehr schnell wiederbeleben, wenn Sie es richtig gießen. Wie alle anderen Zimmerpflanzen benötigen sie jedoch eine einfache, aber richtige Pflege.

  Der Pflegeratgeber für das Schmetterlingskraut (Asclepias tuberosa).

Lassen Sie uns nun herausfinden, welche Art von Bodenmischung die Friedenslilie liebt. Hier werde ich auch die Formulierung der Erdmischung besprechen, damit Sie Ihre eigene Erde herstellen können.

Hier ist eine Tabelle mit Bodenbestandteilen, die Ihnen helfen wird, selbst die beste Mischung herzustellen.

Zutaten Die Eigenschaften Wo man sie bekommt
Boden mit zersetztem Blatt Nährstoffreich, locker, leicht, nimmt gut Wasser auf. Sie finden diese Art von Erde unter einem Laubbaum. Die abgefallenen Blätter des Baumes wurden mit Erde eingearbeitet und ihre Fruchtbarkeit erhöht.
Tonrasenboden Es hält das Wasser zurück und Nährstoffe werden langsamer ausgewaschen. In der Nähe des Gartens, wo der Boden mit Torf (dichtes Gras) bedeckt ist. Entfernen Sie den Rasen mit einer Schaufel vom Boden. Dann mindestens ein Jahr stehen lassen. Wenn Ihnen diese Technologie schwierig erscheint, können Sie diese Erde auch auf andere Weise erhalten. Sie müssen den Rasen ausgraben und das Gras halten und die Erde gut von den Wurzeln abschütteln. In diesem Fall ist es nicht so nahrhaft, als ob es ein Jahr lang gepresst worden wäre. Trotzdem wird der Boden den Anforderungen genügen.
Alte Gewächshauserde Sie können dies verwenden, wenn es nicht möglich ist, Erde oder Torfboden zu bekommen. Im alten Gartenbeet.
Gut zersetzter Mist Bei nährstoffarmen Böden sollten Sie es in geringer Menge verwenden. Mischen Sie die Erde mit Küchenabfällen, Kuhdung und geben Sie sie in die Kompostgrube. Bedecken Sie es mit Baumblättern und etwas mehr Erde. Ausgegraben und nach sechs/einem Jahr verwendet. Sie müssen die Erde vor der Verwendung sterilisieren.
Grober Flusssand Verleiht dem Boden Lockerheit und Porosität. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil in jeder Erde für Kakteen und Friedenslilien. Am Fluss, am Strand ist es notwendig, sich gut von feinem Staub zu waschen. Für Kaktus und Friedenslilie wird ein Sandanteil von 2-3 mm benötigt, es ist fast feiner Kies.
Zeolith oder gebrannter Ton Es erhöht die Porosität des Bodens, hilft Feuchtigkeit aufzunehmen und schnell auszutrocknen. Wir brauchen einen nicht klumpenden Füllstoff, damit das Granulat gewaschen und gesiebt werden kann. Alle Kleinigkeiten unter 3 mm – wegwerfen, Granulat 4-5 mm verwenden. Du kannst es finden hier.
Holzkohle Sie sollten dies zur Wurzeldesinfektion verwenden (verwundete Wurzeln werden besprüht). Dies erhöht die antiseptischen Eigenschaften des Bodens. Sie können Holz oder jeden Stock von Laubbäumen verbrennen. Zerkleinern Sie die Holzkohle zu Pulver und lassen Sie sie in kleinen Stücken liegen und fügen Sie sie der Erde hinzu.
Ziegelspäne Verleiht dem Boden Lockerheit und Porosität, hat die Fähigkeit, überschüssige Feuchtigkeit zu speichern Brechen Sie einen roten Backstein mit einem Hammer in einen Krümel. Dann sind Sie bereit zu gehen.

Bevor Sie sich für eine bestimmte Bodenmischung entscheiden, müssen Sie wissen, dass sie die folgenden Anforderungen erfüllen muss:

  • Der Boden für alle Kakteen und Friedenslilien sollte locker sein und Wasser und Luft leicht passieren lassen;
  • Der Säuregrad des Bodens sollte bei einer leicht sauren Reaktion besser als pH = 5 – 6,5 sein
  Der vollständige Leitfaden für die Pflege von Purity Pieris (Pieris Japonica 'Purity').

Sie müssen wissen, dass Laubboden brüchiger ist als Lehmrasen und Gartenbeete. Sie können den Boden mit Ziegelspänen und Flusssand lockern.

Und um dem Boden den richtigen Säuregehalt zu verleihen, fügen Sie entweder Torf (um den Säuregehalt zu erhöhen) oder Kalk (er gibt eine alkalische Reaktion und reduziert den Säuregehalt) hinzu. Sie sollten immer bedenken, dass junge Friedenslilien einen lockeren und nährstoffreicheren Boden benötigen.

Daher ist ein erheblicher Teil der Bodenmischung für sie Erde mit zersetzten Blättern.

Für ältere Friedenslilien sollten Sie dichtere Erde verwenden. In diesem Fall können Sie Gartenerde und Tonrasenerde verwenden. Für die schnell wachsende Friedenslilie wird der Erdmischung Humus zugesetzt.

Verbessern Sie die Qualität der Bodenmischung

Sie können die Luftdurchlässigkeit der Erdmischung für Friedenslilien verbessern, indem Sie Kokosfasern hinzufügen.

Außerdem reduziert diese Komponente den Säuregehalt des Bodens, erhöht seinen Nährwert und macht ihn besser belüftet.

Unabhängig davon, für welche Methode Sie sich entscheiden, um den Boden zu Hause vorzubereiten, vernachlässigen Sie die Drainageschicht nicht.

Denn das ist sehr wichtig, um überschüssige Feuchtigkeit aus dem Topf zu entfernen. Dies schützt die Pflanze vor damit verbundenen Krankheiten wie Wurzelfäule.

Schritt-für-Schritt-Anleitungs

Das Bodensubstrat zum Pflanzen oder Umpflanzen von Friedenslilien wird in der folgenden Reihenfolge vorbereitet:

  • Wählen Sie einen geeigneten Behälter mit Ablauflöchern.
  • Legen Sie die Ziegelspäne nach unten (Schichtdicke 2 cm).
  • Geben Sie alle Bestandteile der Erde in der richtigen Menge in das Becken.
  • Die Komponenten werden gemischt und in einen Behälter überführt.
  • Stellen Sie nach Abschluss sicher, dass die Abflusslöcher funktionieren.

Hier ist ein nützliches Video zur Vorbereitung der Bodenmischung. Dieses Video führt Sie durch die Schritte der Vorbereitung der Erdmischung.

Die Folgen der Verwendung des falschen Bodens

Wenn Sie Erde wählen, die den Bedürfnissen der Friedenslilie nicht entspricht, dann haben Sie Probleme mit Ihrer Pflanze. Hier sind einige der unangenehmen Folgen, denen Sie ausgesetzt sein könnten:

  • Das Fehlen von Blüten gegen das aktive Wachstum der Blattmasse. Solche Symptome weisen auf eine hohe Stickstoffkonzentration im Boden und einen Mangel an Phosphor und Kalium hin. Sie können die Pflanze retten, indem Sie Düngemittel auf blühende Pflanzen auftragen.
  • Welken, Verlust der Starrheit in den Stielen. Diese physiologische Störung ist das Ergebnis des zu dichten Substrats. Die Wurzeln am Boden des Topfes erhalten nicht die volle Feuchtigkeit. Sie werden es sehr schwierig finden, den Boden des Behälters zu bewässern. Es ist besser, in einen anderen Behälter umzupflanzen.
  • Der Verfall des unterirdischen Teils der Anlage. Stagnation des Wassers im Behälter ist die Ursache für Schäden an der Friedenslilienpflanze. In solchen Fällen muss die Zimmerpflanze in ein neues Erdsubstrat umgepflanzt werden. Sie sollten die faulen Wurzeln vor dem Umpflanzen entfernen. Trocknen Sie die Wurzeln vor dem Einpflanzen in einen anderen Behälter zwei Stunden lang. Sie sollten die Pflanze nach 2-3 Tagen nach der Transplantation gießen.
  • Schwarze Flecken auf den Blattspreiten. Das Auftreten dunkler Flecken wird durch ein Überangebot an nützlichen Bestandteilen im Boden und einen hohen Säuregehalt verursacht. Nur ein vollständiger Austausch des Substrats hilft der Pflanze.
  • Veränderung der natürlichen Farbe der Blätter zu gelb mit grünen Adern. Änderung der natürlichen Blattfärbung zu Gelb mit grünen Adern. Chlorose tritt am häufigsten auf, wenn Nährstoffmangel in der Bodenmischung vorliegt. Dann sollten Sie die Friedenslilie mit einer universellen Zusammensetzung düngen.

Schließlich können Sie den Boden für die Haltung von Peace Lily zu Hause leicht vorbereiten. Die Hauptsache ist, die Proportionen der ausgewählten Komponenten zu beachten.