So reinigen Sie Usambaraveilchenblätter (3 wirksame Methoden)

Wie bei allen Zimmerpflanzen sind auch bei Usambaraveilchen grundlegende hygienische Maßnahmen erforderlich. Dazu gehört die Reinigung der Blätter, um Staub und andere Verunreinigungen zu entfernen.

Weiche, samtige Blätter können alle Arten von Schmutz aufnehmen: Staub, Fell von Haustieren oder Erde von draußen.

Dies stört den Photosyntheseprozess, erschwert das Atmen und schafft eine ideale Umgebung für die Ausbreitung von Pilzen und Mikroben, wodurch die ästhetische Attraktivität der Pflanze verringert wird.

Deshalb benötigen Usambaraveilchen alle 1-2 Monate eine Blattreinigung.

Aber wie kann man logischerweise violette Blätter „waschen“, wenn die Pflanze Wasser auf den Blättern und Wasseransammlungen in der Rosette hasst (was zu Fäulnis und Tod führt)?

Ich werde Ihnen drei einfache Methoden zeigen, um Veilchenblätter zu reinigen, ohne die Pflanze zu beschädigen oder eine Sauerei zu machen.

Ich setze „Waschen“ in Anführungszeichen, weil diese drei Methoden nicht typisch sind und keine Dusche oder einen Wasserstrahl beinhalten.

Gesunde Usambaraveilchen-Blätter sind glänzend und hell

Violette Blätter sollten unter normalen Wachstumsbedingungen glänzend und hellgrün sein. Sie können sagen, dass es gut läuft, wie es jetzt aussieht.

  • Die ideale Luftfeuchtigkeit in der Luft
  • Es gibt keine Staubbelastungsquellen.
  • Fehlen von Zugluft;
  • Eine regelmäßige Reinigung des Bereichs, in dem die Pflanzen gehalten werden, ist unerlässlich.

Wichtig: Usambaraveilchen brauchen keine besondere Pflege, um ihre Blätter bei guten Bedingungen staubfrei zu halten. Es ist in der Lage, sich selbst zu reinigen.

Handeln Sie sofort, wenn Sie Schmutz auf Usambaraveilchenblättern finden. Eine sofortige Reinigung der Blätter ist aus folgenden Gründen erforderlich:

  • Staubpartikel verstopfen die Spaltöffnungen der Blätter.
  • Beim normalen Prozess der Photosynthese steht der Staub im Weg.
  • Die Pflanze kann nicht genug Sauerstoff bekommen.
  • Veilchen mit schmutzigen Blättern sehen nicht gut aus.
  • Ein Ort mit viel Schmutz auf den Blättern ist gut für eine pathogene Infektion.

Usambaraveilchen sehen, wie andere Zimmerblumen auch, schön aus, wenn sie gut gepflegt werden.

Staubverursachende Faktoren

Auf den Blatttellern von Usambaraveilchen befinden sich viele Haare. Infolgedessen können einige Staub- und Wassertropfen aus mehreren Gründen darauf landen.

Außerdem können Haare zusammenkleben und Schadstoffe einschließen. Dadurch wird das Erscheinungsbild von Usambaraveilchen ruiniert und es werden Bedingungen für das Wachstum von Krankheitserregern geschaffen.

Ergreifen Sie sofort Maßnahmen, um Veilchenblattschmutz von den Blättern zu entfernen. Wie entfernt man Staub von den Blättern eines Usambaraveilchens?

Schauen wir uns zunächst die Hauptursachen für Staub auf Veilchenblättern an und wie man sie vermeidet.

Die Luftfeuchtigkeit im Raum ist unterdurchschnittlich

Töpfe mit afrikanischen Veilchen werden üblicherweise auf Fensterbänken in Stadtwohnungen aufgestellt, wo sich der Heizkörper befindet.

Leider trocknet unter diesen Bedingungen die Luft um die Veilchen herum aus und die behaarten Blätter Ihres Usambaraveilchens beginnen zu verstauben. Dadurch sinkt der ästhetische Wert der Pflanze.

Entwürfe

Veilchen wachsen auf Fensterbänken in der Wohnung, wo häufig Fensterlüfter geöffnet werden, um die Räume zu lüften.

Dadurch gelangen Staubpartikel und Schmutzpartikel durch ein offenes Fensterbrett in den Raum und lagern sich auf den Blättern des Veilchens ab.

Haustiere

Menschen, die in Städten leben, halten eher Katzen, Hunde und andere Tiere in ihren Häusern. Es werden also kleine Haarsträhnen durch Ihre Wohnung fliegen.

Siehe auch  Die vollständige Pflegeanleitung für Rosa X 'Joseph's Coat' (Joseph's Coat Climbing Rose).

Dies wird vor allem passieren, wenn Tiere ihre Haare verlieren. Es ist fast unmöglich, diese Partikel aus den Haaren Ihres Usambaraveilchens zu entfernen, sobald sie auf den Blättern gelandet sind.

Hausrenovierungen

Menschen, die Veilchen besitzen, haben Schwierigkeiten, sich um sie zu kümmern, wenn sie anfangen, Dinge in dem Raum zu reparieren, in dem die Pflanzen stehen.

Außerdem steigt in dieser Zeit die Staubmenge in der Luft um mehrere Größenordnungen an, was Veilchen im Allgemeinen das Leben schwer macht.

Die Blätter nicht regelmäßig reinigen

Zweifellos führt die Vernachlässigung Ihres Usambaraveilchens zu einem schweren Missgeschick, wenn in Ihrem selten sauberen Raum die Staubmenge in der Luft erheblich ansteigt.

Die violetten Blätter werden schließlich mit Staub bedeckt, der durch den Raum fliegt.

Daher müssen Sie die Blätter mit einem weichen, feuchten Tuch gründlich reinigen, sobald Sie Verschmutzungen bemerken.

Am besten machst du das so schnell wie möglich. Am besten badest du dein Veilchen, eine stärkere Reinigungsmethode.

Wie entferne ich Staub von den Blättern des Veilchens?

Das Bestäuben von afrikanischen Veilchen ist ein häufiges Ereignis:

  • Wenn Sie Pflanzen mit staubigen Blättern kaufen und an einen neuen Standort transportieren, müssen Sie sie reinigen.
  • Schmutz sammelt sich dort, wo das Wasser auf die Blätter tropft, also seien Sie beim Gießen vorsichtig, um dieses Problem ganz zu vermeiden.
  • Wenn Sie das Usambaraveilchen in einem Raum mit hoher Staubbelastung halten.
  • Wenn sich Tierhaare in den Haaren der Blätter ansammeln.
  • Bei Renovierungsarbeiten in Ihrer Wohnung könnte Baustaub auf Ihr Usambaraveilchen gelangen und es schmutzig aussehen lassen.

Die unten aufgeführten Methoden können verwendet werden, um alle diese Arten von Verunreinigungen zu beseitigen.

Verwenden eines Wattepads zum Reinigen

Die Verwendung eines Wattepads zum Entfernen von Schmutz von Veilchenblättern ist für einige Züchter eine Option. Aber das wird nicht funktionieren.

Sie können den in den Flusen des Blattes eingeschlossenen Staub nicht entfernen. In diesem Fall kommen einige Haare heraus und das Blatt wird beschädigt.

Die Durchführung dieser Aufgabe dauert lange und das Ergebnis ist alles andere als hervorragend.

Verwenden einer weichen Bürste zum Reinigen

Sie können Veilchenblätter nicht mit typischen Methoden reinigen, da sie aufgedunsen sind.

Außerdem können Sie zum Beispiel die Blätter nicht mit einem feuchten Schwamm abwischen, da dies nicht den gewünschten Effekt hat.

Duschen sollten Sie also vermeiden, es sei denn, es ist notwendig, und selbst dann sollten Sie äußerste Vorsicht walten lassen.

Anstelle dieser Methoden können Sie die Blätter auch mit einer weichen Bürste reinigen.

Leider erfordert dies die Geduld und Zeit eines Engels, die nicht leicht zu bekommen ist. Außerdem ist die Wirksamkeit des Verfahrens suboptimal.

Eine Bürstenreinigung wird nicht empfohlen, da sie die Infektion von einer kranken Pflanze auf eine gesunde Pflanze übertragen kann.

Baden Sie Ihr Usambaraveilchen

Schmutzige Bedingungen erfordern einen zusätzlichen Schritt in Ihrer Reinigungsstrategie. Es spielt keine Rolle, was die Verschmutzung verursacht hat; der Staub von den Veilchenblättern muss entfernt werden.

Siehe auch  Warum wächst Amaryllis nicht (gelöst!)

Jetzt stellt sich die Frage: Kann man Veilchen unter der Dusche waschen? Wie sich herausstellt, können Veilchen gewaschen und sogar in Wasser gebadet werden.

Badeveilchen hingegen weichen deutlich von der gängigen Praxis ab.

Erstens, damit die Mitte der Rosette nicht nass wird, muss es sehr langsam gemacht werden.

Sie können es waschen, wenn das Usambaraveilchen noch nicht blüht oder bereits in die Blütephase eingetreten ist.

Im zweiten Fall müssen Sie jedoch vermeiden, dass Wasser auf die Blütenblätter der Blumen gelangt. Wenn Sie dies nicht tun, werden Sie am Ende mit unansehnlichen Flecken enden.

Denken Sie bei der Auswahl einer Zeit zum Waschen von Veilchen daran, dass der Raum warm genug sein sollte. Außerdem sollten Sie es vermeiden, Ihre Veilchen während der Wintersaison zu reinigen.

Es besteht ein erhebliches Risiko, dass das Usambaraveilchen unter kalten Temperaturen und Zugluft leidet.

Dass man Usambaraveilchen im Winter nicht waschen kann, stimmt allerdings nicht. Wenn Sie den Raum auf 77 Grad Fahrenheit halten und die Fenster nicht zum Lüften öffnen, können Sie.

Veilchen sind empfindlich und zerbrechlich, daher können Sie sie nicht wie gewohnt waschen. Stattdessen erfahren Sie hier, wie Sie Usambaraveilchenblätter waschen und Staub entfernen:

  1. Um die Blätter nicht zu beschädigen, sollten Sie einen sanften Wasserstrahl verwenden. Sie können sich unter der Dusche oder mit einem Wasserstrahl aus einem Wasserhahn waschen.
  2. Sie sollten Wasser verwenden, das zwei bis drei Grad wärmer als Raumtemperatur ist. Verwenden Sie möglichst Wasser mit einer Temperatur von nicht mehr als 30 Grad Celsius.
  3. Denken Sie daran, dass Leitungswasser mit Chlor und anderen Chemikalien verunreinigt ist, daher ist es am besten, die Erde in Ihrem Veilchentopf zu bedecken, bevor Sie ihn mit einer Wäsche reinigen.
  4. Vermeiden Sie es, Wasser in die Mitte der Rosette zu bekommen, wenn Sie sie waschen. Wenn Sie die neueren Blätter Ihrer Rosette mit Wasser waschen, beschädigen Sie sie. Verwenden Sie am besten ein Papiertuch, um Wasser zu entfernen, das möglicherweise in die Mitte Ihrer Rosette gelangt ist, nachdem der Vorgang abgeschlossen ist.
  5. Entfernen Sie Flecken und Flecken auf den Blättern, indem Sie sie leicht mit den Händen unter einem schwachen Wasserstrahl reiben.

Wichtig: Halten Sie nach dem Reinigungsvorgang die Wachstumspunkte, Stiele und die Basis der Blätter trocken.

Zu beachtende Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie versuchen, ein Veilchen zu waschen, machen Sie sich mit den spezifischen Vorsichtsmaßnahmen des Verfahrens vertraut.

Um den Wachstumspunkt der Pflanze in der Mitte der Rosette nicht zu benetzen, legen Sie die Veilchen auf die Seite oder bedecken Sie sie mit der Hand, bevor Sie warmes Wasser darüber laufen lassen.

Wenn also der Wachstumspunkt feucht ist und so belassen wird, ist er ideal für das Wachstum von Pilzkrankheiten.

Nach dem Waschvorgang ist es notwendig, die Wachstumspunkte zu inspizieren. Wenn es nass zu sein scheint, solltest du Schritte unternehmen, um es auszutrocknen.

Siehe auch  Der Pflegeleitfaden für den Blauen Bouquetta-Wiesensalbei (Salvia Nemorosa 'Alklf' Pflanzenpatent Nr. 28.393).

Ein Papiertuch wird den Trick tun. Sie sollten das Veilchen nicht an seinen ursprünglichen Platz zurückbringen, bis es vollständig getrocknet ist.

Nachbehandlung

Nachdem wir also festgestellt haben, dass das Waschen der Blätter den Staub entfernt, gehen wir zum nächsten Schritt über: die Vorbereitung der Blätter für den anschließenden Trocknungsprozess.

Sie sollten einen frisch gewaschenen Usambaraveilchentopf niemals genau an der Stelle platzieren. Wenn die Pflanze Zugluft und direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist, wird sie stark leiden.

Die Usambaraveilchen müssen absolut trocken und stressfrei sein, bevor sie wieder auf die Fensterbank gestellt werden.

Der beste Ort zum Trocknen ist ein halb- oder vollschattiger Bereich.

Solange es warm genug ist, lasse ich es meistens bis zum nächsten Tag dort. Bitte achten Sie darauf, dass es beim Trocknen keine Zugluft oder Temperaturschwankungen im Raum gibt.

Beim Säubern der Veilchen sollten Sie auch darauf achten, wie die Pflanze in ihrer Umgebung wächst.

Reinigen Sie die Außenseite des Topfes, reinigen Sie die Tabletts und wischen Sie Fensterbänke und Regale ab, auf denen die Pflanzen stehen.

Wenn Sie in einer besonders staubigen Umgebung leben, müssen Sie die Veilchenblätter möglicherweise wöchentlich waschen.

Aber es ist besser, das Zimmer sauber zu halten, und dann müssen Sie die Veilchen alle drei oder zwei Monate waschen. Und das ist vollkommen in Ordnung.

Obwohl sie das Wasser genießen und das Baden vertragen, sollte eine häufigere Reinigung vermieden werden, obwohl sie es vertragen.

Denn im Gegensatz zu den ständigen Veränderungen in der Umwelt sind Veilchen Stress ausgesetzt, der ihre normale Entwicklung hemmt.

Sie sollten auch vermeiden, Lösungen auf Veilchenblätter zu sprühen, da sie Flecken hinterlassen.

Diese Flecken sind schwer zu entfernen, und in einigen Fällen sind sie überhaupt nicht zu entfernen.

In einem Monat oder länger wachsen jedoch neue Blätter nach und der Zierwert der Pflanze wird wiederhergestellt.

Was sind die Folgen einer schlechten Pflanzenhygiene zu Hause?

Die Vernachlässigung der Sauberkeit von Zimmerveilchen führt unweigerlich zur Verbreitung von Infektionskrankheiten und Schädlingsbefall. Dies erfordert eine regelmäßige Anlagenwartung.

Um Ihre Veilchen bei guter Gesundheit zu halten, müssen Sie sie häufig mit Wasser waschen, um die Ausbreitung von Schädlingen und Krankheiten zu verhindern.

Für Hygiene und Krankheitsprävention ist es wichtig, nicht nur die Blätter von Schmutz zu befreien, sondern auch das Aussehen der Pflanze im Auge zu behalten:

  • Abgestorbene Blätter und Stängel regelmäßig abschneiden.
  • Bitte warten Sie mit dem Entfernen nicht, bis alle Blätter gelb geworden sind.

Veilchen werden nicht krank, wenn Sie ihnen einen ausgezeichneten Platz zum Leben geben. Das bedeutet, dass Sie sie nicht behandeln müssen.

Bewässerung und Temperaturregulierung sind die wichtigsten Anforderungen. Auch die richtige Kombination aus Feuchtigkeit und Licht ist entscheidend.

Fazit

Behalten Sie Ihre Usambaraveilchen genau im Auge und entfernen Sie alle Anzeichen von Krankheiten, sobald Sie sie bemerken.

Beachten Sie unbedingt die grundlegenden Hygienerichtlinien. Ihre Pflanze bleibt gesund und frei von Krankheiten, was Ihnen viel Ärger erspart.