Das beste Gemüse zum Ernten ist das, das teuer in der Anschaffung, aber supereinfach im eigenen Garten anzubauen ist.

Schalotten fallen genau unter dieses Kriterium.

Aber große Schalotten aus Zwiebeln zu züchten kann schwierig sein, und wenn Sie nicht alles richtig machen, können Sie leicht mit einer Ernte von winzigen Zwiebeln enden.

Warum sind meine Schalotten so klein?

Schalotten werden geerntet

Schalotten können aus einer Reihe von Gründen oft klein werden, darunter:

  • Sie wurden zu dicht aneinander gepflanzt und hatten nicht genug Platz zum Wachsen.
  • Die Zwiebel wurde zu tief in den Boden gepflanzt.
  • Sie wurden in Böden gepflanzt, die nicht reich genug sind.
  • Sie wurden nicht genug gegossen und während des Wachstums zu sehr austrocknen gelassen.
  • Die Schalottenpflanze darf blühen.

Manchmal, wenn Sie eine große Schalottenknolle in den Boden pflanzen, kann sie sich in eine Reihe von Versatzstücken aufteilen und dies kann zu einer Ernte kleinerer Schalotten führen.

Viele Züchter stellen fest, dass das Pflanzen kleinerer Zwiebeln oft zu einer Ernte größerer Schalotten führt.

Lesen Sie auch:

3 Möglichkeiten, Schalotten anzubauen

Es gibt mehrere Möglichkeiten, mit dem Anbau von Schalotten zu beginnen, sie haben einen zweijährigen vegetativen Zyklus, der mehrere Startmöglichkeiten bietet.

Sie können Samen, Ableger oder ausgewachsene Zwiebeln verwenden, sogar solche, die Sie in einem Lebensmittelgeschäft gekauft haben!

In dieser Hinsicht sind sie sowohl Zwiebeln als auch Knoblauch sehr ähnlich.

Aus Samen wachsen

Wenn die Wachstumsbedingungen stimmen, können einige der Schalottenpflanzen blühen und Samen produzieren.

Diese Samen können dann gekeimt und gepflanzt werden.

Aus Samen produzieren Sie Pflanzen mit einer einzigen kleinen Zwiebel, die im Frühjahr umgepflanzt werden muss.

Siehe auch  Fressen Eichhörnchen Paprikapflanzen? (Und wie man sie aufhält)

Abhängig von Ihrer Region kann dies bereits Mitte Februar und bis Mitte März erfolgen.

Aus Offsets wachsen

Offsets oder Sets sind im Grunde nur unterentwickelte Birnen.

Sie können Sets in vielen Geschäften kaufen, die Saatmaterial führen.

Sets werden je nach Region von Mitte Februar bis Mitte März gepflanzt.

Nach 90 bis 120 Tagen wachsen sie zu vollreifen Pflanzen heran und ihre Blätter beginnen sich zu bräunen.

Dies ist eine Zeit, in der Sie sie ernten können.

Aus Zwiebeln wachsen

Wenn Sie ausgewachsene Zwiebeln, wie sie im Lebensmittelgeschäft erhältlich sind, im Herbst pflanzen, teilen sie sich im Winter in 3 bis 20 Versätze.

Wenn Sie sie im Boden lassen, werden sie nicht sehr groß, weil sie alle überfüllt sind und um Nährstoffe kämpfen.

Stattdessen sollten Sie sie voneinander trennen und im Frühjahr umpflanzen, so wie Sie es mit im Laden gekauften Sets tun würden.

Die besten Wachstumsbedingungen für große Schalotten?

Boden

Schalotten bevorzugen gut durchlässigen Boden mit relativ stabilem Feuchtigkeitsgehalt.

Und wenn Sie die Chancen auf einen Ertrag mit großen Zwiebeln erhöhen möchten, muss der Boden reich an Nährstoffen sein und gleichzeitig leicht bleiben, damit sich kleine Schalottensets in große Zwiebeln verwandeln können.

Pflanzen

Sie müssen in Reihen im Abstand von 6 bis 7 Zoll gepflanzt werden, wobei die Reihen 12 Zoll voneinander entfernt sind.

So haben sie genügend Platz zum Wachsen.

Während des Pflanzens sollten Sie die Spitzen der Versätze über dem Boden herausragen lassen.

Wenn eine Ihrer Pflanzen beginnt, Blüten zu entwickeln, sollten Sie sie abschneiden, damit die Energie in das Wachstum der Zwiebeln gelenkt werden kann.

Siehe auch  Wann blüht meine pochierte Aubergine? (Alles was du wissen musst)

Samen benötigen große Mengen an Nährstoffen, und Pflanzen, die weiter blühen dürfen, produzieren immer kleine Zwiebeln.

Bewässerung

Gießen Sie Ihre Schalotten nur in Trockenperioden.

Genau wie andere Zwiebeln erleben sie bei zu viel Wasser im Boden einen Wachstumsschub, der zum Platzen der äußeren Schutzhülle der Zwiebel und schließlich zum Verrotten führt.

Perioden mit geringer Feuchtigkeit beenden die Vegetationsperiode vorzeitig und produzieren kleine Zwiebeln.

Den Boden anreichern und düngen

Der kompostreiche Boden sollte mit gut verrottetem Mist weiter angereichert werden, und Schalotten bevorzugen einen gut beleuchteten Standort für ein gutes Wachstum.

Schalotten brauchen viel Stickstoff, wenn sie groß werden sollen.

Ergänzen Sie die Pflanzen etwa 21 Tage nach dem Pflanzen mit Dünger auf Stickstoffbasis und düngen Sie danach etwa einmal im Monat weiter.

Verwenden Sie einen Ammoniumsulfatdünger, wenn Ihr Boden alkalisch ist, und einen Ammoniumnitratdünger, wenn Ihr Boden sauer ist.

Dies hilft, den pH-Wert Ihres Bodens so zu modifizieren, dass er am besten für das Wachstum von Schalotten geeignet ist.

Hören Sie etwa einen Monat vor der Ernte auf zu düngen.

Wie groß sollten Schalotten angebaut werden?

Schalotten sind sehr unterschiedlich Größedie Gesamthöhe der Pflanzen kann zwischen einem und zwei Fuß liegen.

Wenn es um die Größe von Zwiebeln geht, gelten sie als klein, wenn sie einen Durchmesser von weniger als ⅜ Zoll haben.

Zwischen ⅜ und ¾ Zoll Durchmesser gelten sie als durchschnittlich oder mittelgroß, während über ¾ Zoll Durchmesser groß sind.

Wann sollte ich meine Schalotten ernten?

Genau wie Knoblauch und Zwiebeln zeigen Ihnen Schalotten, wann sie bereit sind, geerntet zu werden.

Siehe auch  Ziehen Luftpflanzen Insekten an? (Nicht so wie du denkst)

Wenn Sie sie im Frühjahr gepflanzt haben, beginnen ihre Blätter zwischen 90 und 120 Tagen später zu welken.

Sobald die Blätter vollständig gebräunt sind, können sie geerntet werden.

Der einfachste Weg, sie zu ernten, ist die Verwendung einer Spatengabel, um den Schmutz um sie herum zu lösen.

An diesem Punkt können Sie sie verbrauchen, aber wenn Sie vorhaben, sie zu lagern, gibt es einen weiteren Schritt.

Sie sollten drei Wochen lang auf Gitterrosten oder Tabletts an einem schattigen, aber gut belüfteten und trockenen Ort gelagert werden.

Danach können Sie getrocknete Blätter abschneiden oder abziehen und an einem trockenen Ort bei einer Temperatur von etwa 50 Grad Fahrenheit lagern.

Abschließende Gedanken

Schalotten sind wirklich einfach anzubauen, aber ob Sie schöne große Zwiebeln ernten werden oder nicht, hängt von ein paar Dingen ab.

Wenn Sie die Tipps in diesem Leitfaden befolgen, werden Sie sicher mehr Glück beim Anbau größerer Schalotten haben.