Wenn Sie einige dieser wunderschönen Pflanzen in Ihrem Garten haben, fragen Sie sich vielleicht, ob ihre Blüten den ganzen Sommer über halten werden?

Schließlich möchten Sie wissen, wie lange Sie sich an ihren Blüten erfreuen sollten und wie Sie die Blumen entsprechend ihrer Blühgewohnheiten um sie herum planen.

Werden Bratschen den ganzen Sommer blühen?

Lila blühende Bratschen

Ja, wenn Sie sie gut pflegen und mit ihren Bedingungen zufrieden sind, sollten Veilchen den ganzen Sommer über blühen.

Sie beginnen oft im Frühsommer mit der Blüte und enden im Spätsommer oder Frühherbst, je nach Wetter und Temperaturen.

Es gibt ein paar Tipps, die Sie befolgen können, um sicherzustellen, dass sie weiter blühen.

Was ist die Viola-Blütezeit?

Es gibt ein paar verschiedene Arten von Bratschen, einschließlich einiger Hybriden, und sie können leicht unterschiedliche Blütegewohnheiten haben, aber viele Bratschen blühen bereits im April und können bis September andauern.

Wie lässt man Bratschen den ganzen Sommer über blühen?

Aufgrund dieser langen Blütezeit und der Leichtigkeit, mit der sie angebaut werden können, sind sie sehr beliebte Blumen – aber wie können Sie sicherstellen, dass sie alles haben, was sie für die spektakulärsten Blüten brauchen?

Geben Sie Ihren Bratschen die richtige Menge an Licht

Bratschen mögen im Frühling und Frühsommer viel Sonne, aber sie vertragen intensive Hitze nicht gut und haben mit der heißen Sommernachmittagssonne zu kämpfen.

Ein idealer Ort, um sie zu halten, wäre ein Ort, an dem sie morgens etwas Sonnenlicht und am Nachmittag etwas gesprenkelte Sonne bekommen.

Gießen Sie Ihre Bratschen richtig

Diese Pflanzen können ein wenig Trockenheit vertragen, aber wenn Sie möchten, dass Ihre Pflanzen so gut wie möglich aussehen und so lange wie möglich blühen, versuchen Sie, ihre Erde feucht zu halten.

Siehe auch  Wachsen Pflanzen mit mehr Blättern schneller? (Erklärt)

Überprüfen Sie die Erde Ihrer Bratschen, bevor Sie sie gießen, und wenn es sich anfühlt, als würde sie von leicht feucht zu trocken werden, können Sie sie tief gießen.

Versuchen Sie, die Erde nicht zu trocken werden zu lassen und versuchen Sie, nicht so viel zu gießen, dass die Erde durchnässt wird.

Versuchen Sie mit durchgängig feuchter Erde ins Schwarze zu treffen und Ihre Bratschen werden sich freuen.

Geben Sie reichen Boden und Dünger

In die Herstellung all dieser Blumen wird viel Energie investiert, also stellen Sie sicher, dass Ihre Bratschen fruchtbaren, gut durchlässigen Boden haben, in dem sie wachsen können, und erwägen Sie, sie zu füttern, um die Anzahl der Blumen zu erhöhen, die sie bilden.

Sie können sie während der gesamten Vegetationsperiode alle paar Wochen füttern, was dazu beiträgt, dass sie dick und schön wachsen.

Sie können auch Düngemittel mit langsamer Freisetzung verwenden, wenn Sie Ergebnisse über einen langsameren Zeitraum erzielen möchten.

Dies wird Ihren Pflanzen auch viele Nährstoffe geben, um weiterhin Blüten zu produzieren.

Schädlingsbefall bekämpfen

Schädlinge, die an den Blättern und Stängeln Ihrer Pflanzen fressen, werden das Gute, das Sie durch Düngen getan haben, schnell zunichte machen, also halten Sie Ausschau nach Insekten auf Ihren Bratschen.

Wenn Sie möchten, dass sie den ganzen Sommer blühen, müssen Sie sicherstellen, dass sie gesund sind, und dazu gehört, sie vor knabbernden Käfern zu schützen.

Sie können ein Seifenspray verwenden, um Blattläuse loszuwerden.

Sie sollten auch nach Schnecken Ausschau halten und alle, die Sie finden, entfernen.

Sie können versuchen, sich unter den Blättern oder Stängeln zu verstecken.

Siehe auch  Sind Wollläuse schädlich für den Menschen? (Oder Haustiere)

Am besten nachts oder an kühlen Tagen anschauen.

Sie können chemische Methoden verwenden, um Schnecken loszuwerden.

Alternativ können Sie es mit Schneckenfallen versuchen oder sie einfach in das tiefe Unterholz schleudern.

Veilchen sind bei Schnecken und Schnecken beliebt, daher ist es wichtig, sie regelmäßig zu überprüfen, um sie vor dieser Art von Schäden zu schützen, wenn Sie den ganzen Sommer über gesunde Blumen wünschen.

Entsorgen Sie Ihre Bratschen, um die Blüte zu fördern

Es ist wichtig, die Blütenköpfe zu entfernen, wenn sie vorbei sind, da dies die Viola dazu anregt, mehr Blüten zu produzieren, um zu versuchen, Samen zu bilden.

Wenn Sie schnell die Köpfe abnehmen, damit sie keine Chance hat, Samen zu bilden und zu verbreiten, werden sie mehr Blüten bilden.

Verwenden Sie eine scharfe Schere und schneiden Sie direkt unter dem Kopf der Blume, so dass so viel wie möglich vom Stängel intakt bleibt.

Die Pflanze wird schnell neue Blüten produzieren, um die entfernten zu ersetzen.

Wenn Sie Bratschen nicht regelmäßig köpfen, hören sie unabhängig von Jahreszeit und Wetter schnell auf zu blühen.

Wer keine Pflanzen absterben möchte, wird sich darüber freuen, dass man die Veilchen auch mitten in der Saison zurückschneiden kann und sie mit neuen Blüten wiederkommen.

Sie sollten mindestens zwei Zoll Wachstum lassen, wenn Sie diesen Schnitt machen.

Diese Methode kann viel weniger Arbeit bedeuten und die Pflanzen erneuern sich in etwa einem Monat.

Mit der zweiten Methode erhalten Sie vielleicht nicht so viele Blumen, aber Sie werden feststellen, dass es weniger Arbeit ist!

Winterpflege für Ihre Bratschen

Für eine gute Blütenflut im nächsten Jahr ist auch ein bisschen Winterpflege wichtig.

Siehe auch  Wie lange wird eine Basilikumpflanze leben? (Alles was du wissen musst)

Sie sollten Ihre Bratschen am Ende der Blütezeit oder Ende September auf etwa zwei Zoll Höhe schneiden.

Dies erleichtert den Beginn des neuen Wachstums im nächsten Jahr, was bedeutet, dass Sie Blumen früher und – hoffentlich – länger bekommen!

Abschließende Gedanken

Veilchen blühen den ganzen Sommer, besonders wenn Sie die Bedingungen schaffen, die sie für ein gesundes Wachstum benötigen, wie z. B. Dünger.

Schutz Ihrer Pflanzen vor Schädlingen ist auch der Schlüssel, um sicherzustellen, dass Sie monatelang viele Blumen erhalten.