Wie man einen Green Spire Euonymus züchtet (Beschreibung und Pflegeanleitung)

Euonymus japonicus 'Green Spire' Pflanzen

Das Green Spire Euonymus oder ‚Euonymus Japonicus‘ ist eine Pflanze, die Ihren Garten auf die nächste Stufe der Raffinesse bringt. Dieser mehrjährige Strauch bietet das ganze Jahr über Farbe und Textur, wobei seine Blätter im Herbst ihre Farbe von grün nach violett ändern. Es dient auch als natürliche Barriere für Rehe und andere Tiere in Ihrem Garten.

Wächst bis zu 14,5 Fuß hoch mit einer Rate von 1 Fuß pro Jahr, es ist perfekt für diejenigen, die genug Platz haben! Wenn Sie nach einer pflegeleichten Pflanze suchen, die das ganze Jahr über Farbe in Ihren Garten bringt, versuchen Sie, einen Green Spire Euonymus hinzuzufügen, um den Trick zu machen. Glücklicherweise ist die Pflege Ihres Green Spire Euonymus nicht allzu schwierig – solange Sie unsere Richtlinien in diesem Green Spire Euonymus Care Guide befolgen. Jetzt fangen wir an.

Um einen Green Spire Euonymus zu pflegen, gießen Sie ihn regelmäßig, aber stellen Sie sicher, dass Sie nicht zu viel gießen, da diese Pflanze Trockenperioden gerne kompensiert, indem sie aggressiver als normal wächst. Stellen Sie sie in Bereiche, die täglich mindestens teilweise Sonne erhalten, und halten Sie sie in Erde mit gut entwässernden Eigenschaften, also idealerweise in einer, die aus Sand, Lehm und Ton besteht.

Wenn Sie diese drei Faktoren in Schach halten, wird Ihr Green Spire Euonymus wahrscheinlich alles haben, was er zum Überleben und sogar zum Gedeihen braucht. Sie sollten jedoch weiterlesen, wenn Sie mehr Details erfahren möchten, denn dieser Green Spire Euonymus Care Guide hat noch viel mehr zu bieten.

Name Euonymus Grüne Spitze
Bewässerung Mäßig. Erwägen Sie, die Häufigkeit im Sommer zu erhöhen
Licht Teilweise bis volle Sonne
Boden Bevorzugt gut entwässernde Eigenschaften
Beschneidung Regelmäßig, um das Wachstum anzukurbeln
Maximale Höhe 14,5 Fuß
Wachsende Zone 7
Wo zu kaufen Sie können diese großartigen Optionen auf Etsy überprüfen
Preisklasse $16 bis $79

Beschreibung und botanische Aspekte

Botanisch gehört der Green Spire Euonymus zur Familie der Wolfsmilchgewächse, der Gattung Euphorbia und der Art Characias, daher der wissenschaftliche (oder botanische) Name Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ (yoo-ON-ih-mus juh-PON-ih- Kus).

Wie andere Euphorbien ist die Green Spire Euonymus eine immergrüne Pflanze, was bedeutet, dass sie das ganze Jahr über in Ihrem Garten vorhanden sein wird.

Wo zu kaufen

Der grüne Euonymus ist eine wunderschöne Pflanze, die verwendet werden kann, um jedem Garten oder jeder Landschaft Farbe und Leben zu verleihen. Sie werden normalerweise in Baumschulen verkauft, aber wenn Sie nach einem Schnäppchen suchen, Etsy ist immer eine gute Option. Die Preise liegen je nach Größe und Qualität der Pflanze zwischen 16 und 79 US-Dollar.

Anbauregion

Der Green Spire Euonymus ist eine Pflanze, die im Mittelmeerraum beheimatet ist.

Sie fragen sich vielleicht, warum die Heimatregion Ihres Green Spire Euonymus wichtig ist. Nun, wenn Sie wissen, woher Ihre Pflanze ursprünglich stammt, wissen Sie, welche Umweltbedingungen sie bevorzugt, und damit wissen Sie, wie Sie sie zu Hause replizieren können.

Siehe auch  Der vollständige Leitfaden für die Pflege von Zitronenthymian (Thymus X Citriodorus).

In Anbetracht dessen wird der Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ am meisten an die Hitzezonen in der Region 7 – 10 und in Klimazonen zwischen 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24.

Wachstum

In Bezug auf Größe und Wachstum ist der Green Spire Euonymus ein relativ schneller Züchter, was die Sache für jeden Pflanzenliebhaber schwierig macht.

Größe

Aber was genau bedeutet das für Ihren Green Spire Euonymus? Wie groß sollte ein Pot sein, wie hoch, wie breit darf er werden? Lassen Sie uns einsteigen…

Der Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ kann mehr als 14 Fuß hoch und 6 Fuß breit werden, wenn er es schafft, das Alter von 21 Jahren zu erreichen. Diese Abmessungen machen den Green Spire Euonymus im Vergleich zu anderen zu einem relativ mittelgroßen Strauch, daher ist es am besten, diese Tatsache im Hinterkopf zu behalten, da sie sich darauf auswirkt, wo Sie Ihren zu Hause halten möchten.

Erwarten Sie auch, dass es in einer wunderbaren säulenförmigen und schmalen Form wächst, was es wert ist, daran zu denken, wenn Sie Ihre Gartenlandschaftspläne erstellen.

Aus diesem Grund empfehlen Experten, eine Fläche von etwa 30″ (75 cm) freizuhalten, damit sich der Green Spire Euonymus optimal ausbreiten kann.

Bewässerung

In Bezug auf die Bewässerung ist der Green Spire Euonymus eine ziemlich komplizierte Pflanze, um die man sich kümmern muss. Dies liegt hauptsächlich daran, dass es einen nicht so einfachen Bewässerungsplan hat. Die meisten Experten sind sich einig, dass der Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ regelmäßig gegossen werden muss um die Fruchtproduktion zu verbessern, aber als Landschaftspflanze ist zu viel Wasser ein Problem.

Aus diesem Grund gilt sie als Pflanze mit relativ mittlerem Wasserbedarf. Erwägen Sie, die Frequenz zu erhöhen, wenn die Umgebungstemperatur ansteigt.

Euonymus japonicus 'Green Spire' Blumen

Als Faustregel sollten Sie daran denken, Ihren Green Spire Euonymus in Erde mit gut entwässernden Eigenschaften zu halten, da diese die richtigen Bedingungen für das Wachstum und Gedeihen Ihrer Pflanze garantiert.

Unserer Erfahrung nach ist die beste Lösung, um die richtige Wassermenge für Ihren Green Spire Euonymus zu ermitteln, jedoch die „Daumen“-Technik. Grundsätzlich stecken Sie Ihren Finger in die Erde und je nachdem, ob Sie die Erde feucht oder trocken empfinden, bestimmen Sie, ob sie Wasser benötigt, was die beste Art ist, Ihren grünen Freund zu gießen.

Bodenmischung

Der Grüne Turm von Euonymus Die ideale Erdmischung besteht aus Sand, Lehm und Ton. Darüber hinaus empfehlen erfahrene Gärtner einen möglichst basischen, sauren oder neutralen Boden. Sie können junge Sträucher auch alle zwei Jahre düngen, wenn sie noch klein genug dafür sind – aber seien Sie sicher, dass Sie es nicht übertreiben, da übermäßige Nährstoffe bis ins Erwachsenenalter Probleme verursachen können

Siehe auch  Der vollständige Pflegeleitfaden für Buxus Sempervirens 'Graham Blandy' (Amerikanischer Buchsbaum).

Licht und Belichtung

In Bezug auf Licht und Belichtung, Der Green Spire Euonymus benötigt teilweise bis volle Sonne damit es unter den richtigen Bedingungen gedeihen kann.

Die meisten Experten sind sich einig, dass dieser Strauch gut gedeihen wird, solange Sie ihn in voller Sonne halten, und er wird in der Lage sein, richtig zu wachsen.

Insbesondere empfehlen wir Ihnen, Ihren Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ in einem Teil Ihres Gartens zu platzieren, der in voller Sonne steht und mindestens 6 bis 8 Stunden am Tag ausgesetzt ist.

Auf diese Weise stellen Sie ausreichend Zeit zur Verfügung, um genügend Licht für die Photosynthese zu absorbieren. Dies ist entscheidend für ein gesundes Wachstum, Pflanzenkraft und Blüte.

Jahreszeit

Als immergrüne Pflanze wird der Green Spire Euonymus das ganze Jahr über in Ihrem Garten präsent sein.

Aber Sie können davon ausgehen, dass es im Frühling (früh, mittel, spät), im Sommer (früh, mittel, spät), im Herbst und im Winter seine „Hauptsendezeit“ hat.

Blumen

Der Green Spire Euonymus produziert um diese Jahreszeit einige schöne grüne Blüten.

Laub

Die Blätter des Green Spire Euonymus haben fast das ganze Jahr über eine schöne grüne Farbe. Diese Pflanze braucht wenig Schnitt. Wenn Sie die Dichte erhöhen und das Wachstum der Pflanze in eine Richtung lenken möchten, schneiden Sie die Zweigspitzen im Frühjahr zurück, bevor eine neue Triebentwicklung begonnen hat; Dadurch werden sie schmaler mit gleichmäßig verteiltem holzigem Stammgewebe.

Euonymus japonicus 'Green Spire' aus nächster Nähe

Zieht an, Toleranz und Widerstand

Der Green Spire Euonymus ist bekannt dafür, dass er Kolibris und Schmetterlinge anziehen kann, also denken Sie daran, wenn Sie Ihre Pflanze auswählen, da Sie wahrscheinlich den einen oder anderen in Ihrem Garten finden werden.

Darüber hinaus hat es eine besondere Toleranz gegenüber trockenem Boden, Trockenheit und Tieren wie Rehen und Kaninchen, also machen Sie sich keine Sorgen, wenn eines davon auftaucht, Ihr Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ wird es gut gehen.

Garten

Lassen Sie uns nun über den Garten sprechen und darüber, wie Ihr Green Spire Euonymus darin am besten aussehen wird.

Die meisten Besitzer von Euonymus Japonicus ‚Green Spire‘ sind sich einig, dass dieser Strauch in den meisten zeitgenössischen, asiatischen/Zen- und mediterranen Gärten aller Art großartig aussehen wird.

Andere Besitzer sind der Meinung, dass sie die meisten Gärten eines Küstengartens gut ergänzen, informelle und Cottage-Gärten, Stadt- und Hof-, Kies- und Steingärten und mediterrane Gartenstile.

Insbesondere ist der beste Standort des Green Spire Euonymus in Ihrem Garten in Beeten und Rabatten sowie in Terrassen und Containern, andere verwenden ihn für die Landschaftsgestaltung in einem städtischen Garten, Sichtschutz, Küstenexposition, Grenze, Hecke, Massenbepflanzung oder einem Waldgebiet Garten.

Begleitpflanzen

Green Spire Euonymus gedeiht außerdem gut mit einigen anderen Pflanzen. Eine gute Begleitpflanze ist der Juniperus, der gut zu Ihrem grünen Freund passt.

Andere sind der Meinung, dass eine schöne Syringa auch gut funktioniert, also wählen Sie, was für Sie am besten funktioniert!

Siehe auch  Warum wächst Amaryllis nicht (gelöst!)

Das war’s! Dies sind die wichtigsten Anforderungen an die Pflanzenpflege, die Sie beachten müssen, um einen gesunden Green Spire Euonymus in Ihrem Garten oder Haus zu haben.

Relevante Fragen

In welchem ​​Abstand pflanzen Sie Green Spire Euonymus?

Das Pflanzen von Green Spire Euonymus ist einfach, da sie überall von fünf Fuß bis zu einigen Zentimetern Abstand gepflanzt werden können. Wenn Sie Privatsphäre wünschen und sie in der Nähe des Pooldecks haben möchten, stellen Sie sicher, dass zwischen den Pflanzen ungefähr alle Fuß oder so Pausen sind. Pflanzen Sie grüne Euonymus-Spitzen in einem Abstand von fünf Fuß in einem kleinen Schachbrett, einer Reihe gerader Linien oder einer Serpentinenlinie.

Wie schnell wächst Green Spire Euonymus?

Der Euonymus Green Spire kann mit einer durchschnittlichen Rate von etwa 1 Fuß pro Jahr wachsen.

Wie hoch wird ein Green Spire Euonymus?

Der Green Spire Euonymus kann bis zu 14,5 Fuß hoch werden, aber aufgrund seiner langsamen Wachstumsrate dauert es 21 Jahre, bis die Pflanze dies tut. Die Höhe und Breite sind 6 Fuß breit im Alter von nur 1-2 Jahren. Immergrüne Blätter machen diesen Strauch auch dicht und mehrstämmig mit starken säulenartigen Gewohnheiten, die dazu neigen, sich in pyramiden- oder kuppelartige Formen zu formen, wenn sie im Laufe der Zeit in ihrem natürlichen Lebensraum draußen auf den Berggipfeln reifen, wo die Temperaturen kühler werden als die Temperaturen auf Meereshöhe .

Wie vermehrt man Green Spire Euonymus?

Schneiden Sie mit einer scharfen, sauberen Schere einen 2 Zoll langen vertikalen Schnitt vom Stängel Ihrer Pflanze ab. Schneiden Sie alle Blätter ab, die sich unterhalb der Stelle befinden, an der Sie sie in die Blumenerde geben, um zu vermeiden, dass eine Lufttasche entsteht, die verrotten und Ihren neuen Wurzelstock töten könnte. Stecken Sie sie aufrecht in feuchte Blumenerde, sodass sie mindestens halb eingegraben sind – das ist wichtig, denn auch die Wurzeln brauchen Sauerstoff! Festigen Sie sie sanft um ihre Basis herum und wässern Sie sie danach gut, bevor Sie sie wieder ausstellen oder wieder verschenken.

Stecken Sie die Stecklinge aufrecht in ein Wachstumsmedium, so dass sie die Erde kaum berühren. Gießen Sie sie gut und bedecken Sie sie mit Erde, um ihren Wurzeln so schnell wie möglich ein stabiles Fundament zu geben. Grüne Euonymus-Stecklinge wurzeln am besten, wenn die Temperaturen zwischen 75 und 80 Grad Fahrenheit bleiben, aber alles über 68 hält sie am Leben, damit sie schneller wachsen.

Was sind die häufigsten Probleme bei einem Greenspire Euonymus?

Es gibt einige häufige Probleme, die Greenspire-Euonymus-Sträucher betreffen können, darunter Pilzkrankheiten und Schädlinge. Eine der häufigsten Pilzkrankheiten ist Schorf, der dazu führen kann, dass sich die Blätter verfärben und abfallen. Ein weiteres Problem, das diese Sträucher befallen kann, sind Blattläuse, die den Saft aus den Blättern saugen und Falten verursachen können.

Um diesen Problemen vorzubeugen, ist es wichtig, Ihren Greenspire Euonymus regelmäßig zu gießen und ihm viel Sonnenlicht zu geben. Sie sollten es auch regelmäßig beschneiden, um neues Wachstum zu fördern. Wenn Sie Anzeichen von Krankheiten oder Schädlingen sehen, behandeln Sie den Strauch sofort.