Es ist eine Situation, in der sich jeder Efeupflanzenzüchter hasst: Sie züchten seit einiger Zeit eine wunderschöne englische Efeupflanze.

Ob draußen oder drinnen eingetopft, es lief großartig, aber die Probleme begannen sich erst zu entwickeln.

Die Ränder Ihres englischen Efeu haben begonnen zu trocknen, zu bräunen und knusprig zu werden.

Es ist niederschmetternd zu sehen, wie es mit der Gesundheit Ihrer wunderschönen Pflanze bergab geht, und außerdem scheint das Problem nicht von alleine verschwinden zu wollen.

Wie man trockene und knusprige englische Efeublätter behandelt

Ein englisches Efeublatt

Meistens treten gebräunte, knusprige Blätter auf, weil Sie zu viel Wasser verwenden. Aber natürlich gibt es noch andere Probleme, auf die Sie die Pflanze überprüfen sollten, wenn Sie wissen, dass Sie sie nicht überwässern.

Ändern Sie, wie Sie Ihren Efeu gießen

Wurzelfäule ist ein Problem für die meisten Pflanzen und Englischer Efeu ist keine Ausnahme.

Dies ist eine Pilzkrankheit, die Pflanzenwurzeln zerstört, wodurch sie kein Wasser und keine Nährstoffe mehr aufnehmen können.

Weil der Efeu leidet, beginnen die Blätter zu bräunen, vertrocknen und werden brüchig.

Verwenden Sie einen Finger, um den obersten Zoll des Bodens zu testen; Wenn der oberste Zoll sehr trocken ist, braucht Ihr Efeu Wasser.

Sie können ihm etwas Wasser geben, indem Sie es auf den Oberboden gießen.

Gießen Sie Ihren Englischen Efeu nur, wenn der Oberboden trocken ist. Testen Sie die Erde mit Ihrem Finger und wenn der obere Zoll trocken ist, braucht Ihr Efeu Wasser.

Und versuchen Sie, nur Zimmertemperatur oder lauwarmes Wasser zu verwenden, damit Sie Ihre Pflanze nicht schocken oder ihre Wurzeln beschädigen.

Siehe auch  Warum wächst meine Blaubeerpflanze nicht? (Und wie man ihm hilft)

Stellen Sie sicher, dass Blumentöpfe auch genügend Drainage haben.

Fügen Sie Wasser in den Topf hinzu, bis Sie sehen, dass es durch die Löcher sickert, und wenn sich ein Tablett unter dem Topf befindet, verschütten Sie den Überschuss.

Wenn Ihr Efeu draußen steht, stellen Sie sicher, dass er an einem Ort ruht, an dem sich kein Wasser ansammelt und der Boden reich und gut durchlässig ist.

Englischer Efeu mag es nicht, in zu nassem Wasser oder Erde zu stehen.

Stoppen Sie die Verwendung von Leitungswasser

Leitungswasser kann ebenfalls ein ernstes Problem sein, da es einen hohen Anteil an Mineralsalzen enthalten kann.

Wenn Sie Leitungswasser verwenden müssen, lassen Sie es über Nacht stehen, damit es Raumtemperatur erreichen kann und die Pflanze nicht schockt, indem es zu heiß oder zu kalt aus dem Wasserhahn kommt.

Die meisten Wasserversorgungen werden auch mit Chlor behandelt, und wenn Sie das Leitungswasser über Nacht stehen lassen, sollte das Chlor verdunsten.

Gießen Sie Efeu in Innenräumen mit destilliertem Wasser und nicht mit Leitungswasser.

Wenn Sie vermuten, dass die Gesundheit Ihrer Pflanze nachlässt, weil sie mit Leitungswasser gegossen wird, pflanzen Sie den Efeu in frische, saubere und nährstoffreiche Blumenerde um.

Achten Sie darauf, auch einen anderen Topf zu verwenden.

Und gießen Sie Ihre Pflanze weiterhin nur mit destilliertem Wasser.

Erhöhen oder verringern Sie den Düngemittelverbrauch

Efeu im Freien benötigt normalerweise keinen Dünger.

Aber englische Efeupflanzen, die im Haus gehalten werden, können manchmal unter Nährstoffmangel leiden.

Wenn Sie Ihre Pflanze drinnen halten, verwenden Sie einen stickstoffreichen Dünger, sobald Sie neues Wachstum sehen.

Siehe auch  Warum fällt meine Parlor-Handfläche um? (Alles was du wissen musst)

Dies ist die einzige Zeit, in der Sie Efeu düngen sollten.

Wenn sich zu viel Dünger im Boden ansammelt, kann er die Blätter verbrennen und sie trocken und knusprig werden lassen.

Lassen Sie Ihren Englischen Efeu nicht zu viel direktes Sonnenlicht bekommen

Englische Efeupflanzen mögen keine direkte Sonneneinstrahlung.

Zu viel Sonne führt dazu, dass die Blätter Ihres Englischen Efeus austrocknen.

Sie möchten, dass sie an einem Ort sitzen, an dem sie etwa 50/50 Sonnenlicht und Schatten haben.

Geben Sie Ihrem Efeu mehr Feuchtigkeit

Wenn die Umgebungsluft Ihres Englischen Efeus zu trocken ist, kann er braun werden.

Denn Efeu liebt Feuchtigkeit.

Wenn Ihre Pflanze drinnen steht, gruppieren Sie andere Pflanzen zusammen mit dem Efeu.

Dadurch wird die allgemeine Luftfeuchtigkeit erhöht.

Du kannst auch Kieselsteine ​​in eine flache Schüssel geben, dann Wasser hinzufügen und deinen Efeu auf die Kieselsteine ​​setzen.

Das Wasser verdunstet dann und erhöht die Luftfeuchtigkeit um Ihre Pflanze herum.

Aber seien Sie vorsichtig mit dieser Taktik, da die Winterhitze in Innenräumen oft zu Spinnmilben führt.

Schädlinge und Krankheiten bekämpfen

Schädlinge und Krankheiten sind ein häufiges Phänomen für englischen Efeu und Sie müssen ihn täglich im Auge behalten, wenn Sie ihn im Haus anbauen.

Spinnmilben

Ein schwerer Befall mit Spinnmilben könnte der Grund für Ihre Probleme mit dem grünen Daumen sein.

Dies ist häufiger bei Efeu in Innenräumen als bei Efeu im Freien der Fall.

Spinnmilben sind kleine schwarze Kugeln, die sich an der Pflanze festsetzen und an ihr fressen.

Dadurch verliert sie Nährstoffe, Feuchtigkeit und kann zum Absterben der Pflanze führen.

Siehe auch  Warum fressen Vögel meine Sukkulenten? (Und wie man sie aufhält)

Waschen Sie Spinnmilben von der Pflanze, sobald diese lästigen Körnchen erscheinen.

Tauchen Sie Ihren Efeu drei Wochen lang einmal pro Woche in eine Gallone warmes Spülmittelwasser.

Blattflecken behandeln

Blattfleckenkrankheit ist eine bakterielle oder Pilzinfektion, die überall auf den Blättern Ihres Englischen Efeus Flecken hinterlässt.

Die einzige Behandlung dafür besteht darin, alle betroffenen Blätter zu entfernen.

Stellen Sie als nächstes sicher, dass die Pflanze eine gründliche Luftzirkulation hat.

Wenn Sie keine Veränderung zum Besseren sehen, dann als letzten Ausweg ein Fungizid anwenden.

Abschließende Gedanken

Blühende englische Efeupflanzen sind eine schöne Ergänzung für jedes Haus oder Garten.

Aber es gibt einige Probleme und Herausforderungen, selbst für einen erfahrenen Gärtner.

Es kann ein wenig Geduld und konsequente Sorgfalt erfordern, um sicherzustellen, dass Sie nicht mit trockenen und knusprigen englischen Efeublättern enden.

Aber am Ende haben Sie eine wunderschöne Efeupflanze und die Ergebnisse werden es wert sein.