Reben können eine atemberaubende Ergänzung für jedes Zuhause sein.

Sie kriechen Strukturen hoch und ermöglichen Ihnen eine schöne und dennoch natürliche Dekoration in Ihrem Garten.

Dies macht Efeu zu einer idealen Wahl für viele Hausbesitzer.

Aber wenn es Ihren Holzzaun hochkriecht, müssen Sie es wahrscheinlich stoppen.

Wird Efeu meinen Zaun beschädigen?

Efeu beschädigt einen Holzzaun

Efeu wird Ihren Zaun beschädigen, wenn er aus Holz ist. Leider sind viele beliebte Efeuarten wie Hortensien und Englische schön, bringen aber Fäulnis und Pilze mit sich, was zu strukturellen Schäden an Ihrem Holzzaun führt.

schließlich führt Efeu sogar dazu, dass kesseldruckimprägniertes Holz verrottet.

Es gibt jedoch auch andere zaunfreundliche Reben, die umwerfend anzusehen sind und keinen Schaden anrichten.

In diesem Artikel werden wir über Zaunschäden sprechen, die durch Reben verursacht werden, wie man den Schaden repariert und wie man ihn überhaupt verhindert.

Wie beschädigt Efeu Zäune?

Efeu speichert Feuchtigkeit und das schafft einen Nährboden für Schimmel und Fäulnis an Holzzäunen.

Efeu arbeitet sich auch in Risse in der Holzmaserung und zwischen Brettern ein.

Dies kann Risse erweitern, Fugen aufhebeln und die Struktur Ihres Zauns beschädigen.

Efeu kann auch Insekten und Schädlinge beherbergen, die Holzkonstruktionen gerne zerfressen.

Wenn Sie eine holzige Rebe auswählen, kann sie leicht einen Holzzaun beschädigen.

Holzige Reben neigen dazu, Fäulnis und Insekten zu bringen, die beide den Zaun dauerhaft beschädigen können.

Gleichzeitig wird Efeu Vinylzäune oder Metallzäune nicht beschädigen.

Ebenso sind einjährige Reben eine gute Wahl für alle Zauntypen, einschließlich Holzzäune.

Die schädlichste Form von Efeu sind holzige Reben.

Diese Reben können strukturelle Schäden an Holzzäunen verursachen und sie bringen Fäulnis, Pilze und Ungeziefer mit sich.

Alle drei fressen am Zaun und verkürzen seine Lebensdauer erheblich.

Sollte ich Efeu von meinem Zaun entfernen?

Verholzten Efeu sollten Sie entfernen, wenn er sich an einem Holzzaun befindet.

Obwohl der Efeu immer wieder zurückkommen wird, ist es eine der effektivsten Methoden, ihn von Ihrem Zaun zu entfernen.

Siehe auch  Sind Ananas Sukkulenten?

Holzzäune sind am anfälligsten für Schäden durch Efeu.

Wenn Sie Reben an Ihrem Zaun wachsen lassen möchten, sollten Sie den holzigen Efeu entfernen und ihn durch eine nicht holzige Option ersetzen, z. B. eine einjährige Rebe.

Gleichzeitig müssen Sie den Efeu nicht unbedingt entfernen, wenn Ihr Zaun aus Vinyl besteht.

Vinyl verrottet nicht, kann aber von Algen und Insekten befallen werden, wenn Sie es nicht häufig reinigen.

Für Metallzäune eignet sich jede Art von Weinrebe, und Sie müssen keine Art von Efeu davon entfernen.

Wie reparieren Sie Efeuschäden an Ihrem Zaun?

Wenn Sie bereits Efeuschäden an Ihrem Zaun haben, müssen Sie den Schaden zuerst beurteilen.

Beginnen Sie damit, sich die Art Ihres Zauns anzusehen.

Wenn der Zaun aus Vinyl ist, müssen Sie ihn wahrscheinlich nur reinigen.

Sie können einen sanften Schlauch oder ein Tuch verwenden.

Metallzäune sollten keine Schäden aufweisen oder reparaturbedürftig sein.

Holzzäune sind die einzigen, denen Efeu wirklich schaden kann.

Schätzen Sie die Höhe des Schadens ein, um zu entscheiden, wohin Sie als nächstes gehen.

Wenn der Zaun nur ein wenig Schimmel hat, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, einen ganzen Abschnitt Ihres Zauns auszutauschen.

Aber es ist wichtig, den Efeu zu entfernen, damit sich die Situation nicht verschlechtert.

Wenn Fäulnis und Schimmel wirklich eingetreten sind, müssen Sie möglicherweise einen Teil oder sogar den gesamten Zaun komplett ersetzen, wenn die gesamte Struktur geschwächt ist.

Wie verhindern Sie, dass Efeu Ihren Zaun beschädigt?

Der beste Weg, Efeuschäden an einem Zaun zu vermeiden, besteht darin, die richtige Efeuart basierend auf Ihrem Zaun auszuwählen.

Wenn Ihr Zaun aus Holz ist, wählen Sie nur einjährige, krautige Reben aus.

Diese Stämme werden sich um den Zaun wickeln, aber sie werden keine strukturellen Schäden verursachen.

Siehe auch  Sind Kaktusstacheln giftig?

Edelerbse, Mondblume und Prunkwinde sind großartige Optionen, aber denken Sie daran, dass Sie sie nach der Vegetationsperiode entfernen müssen.

Bei Vinylzäunen haben Sie viel mehr Optionen zur Auswahl, da strukturelle Schäden viel unwahrscheinlicher sind.

Korallen-Geißblatt ist eine großartige Option, da es gut klettert und Sie es reinigen können.

Bei Metallzäunen können Sie jede beliebige Rebe auswählen, einschließlich holziger Optionen.

Rosen, Hortensien und Weinreben passen alle hervorragend zu Metall.

Wenn Efeu vom Grundstück Ihres Nachbarn auf Ihren Zaun kriecht, sprechen Sie am besten mit ihm darüber, den Efeu ganz loszuwerden, da er immer wieder zurückkommen wird.

Wenn Sie mit Ihrem Nachbarn nicht fertig werden, müssen Sie den Efeu einfach entfernen, sobald Sie ihn auf Ihrem Zaun oder auf Ihrer Seite des Zauns erscheinen sehen.

Der beste Weg, um zu verhindern, dass es Schaden anrichtet, besteht darin, es nicht für längere Zeit dort zu lassen.

Wie man Efeu für immer loswird

Wenn Efeu über den Boden und Ihren Zaun kriecht oder in Ihrem Garten anderweitig außer Kontrolle gerät, sollten Sie einen im Laden gekauften Bürstenvernichter verwenden, der gegen Efeu wirksam ist – oder Sie könnten einfach Ihre eigene Formel herstellen.

Um Ihren eigenen Efeu-Killer herzustellen, mischen Sie einfach weißen Essig und Spülmittel und geben Sie es in eine Gartenspritze.

Verwenden Sie eine Mischung aus etwa 80 % Seifenwasser (oder klarem Wasser) und 20 % weißem Essig.

Aber bevor Sie es auf den Efeu sprühen, müssen Sie in die Ranken schneiden.

Sie müssen alle Reben, die auf Bäumen wachsen, vorsichtig abschneiden und darauf achten, dass Sie nicht die Rinde abreißen.

Verwenden Sie einen Unkrautfresser, um herumzugehen und den gesamten Efeu auf dem Boden zu zerschneiden, dann können Sie Ihre Mischung überall darauf sprühen – achten Sie nur darauf, nicht Ihre Blumen oder Pflanzen zu besprühen, die Sie behalten möchten.

Siehe auch  Warum verliert mein Tulpenbaum im Sommer Blätter?

Lassen Sie den Bereich für ein paar Wochen stehen, damit der Efeu seinen Halt am Boden lockert.

Nach ein paar Wochen sollten die Wurzeln der Rebe locker genug sein, um sie einfach aus dem Boden zu harken.

Das sollte den Efeu dauerhaft loswerden.

Verwenden Sie künstliche Efeuplatten für Ihren Zaun

Wenn Sie das Aussehen von buschigen Reben an Ihrem Holzzaun mögen, sich aber nicht mit Schimmel-, Fäulnis- und Insektenproblemen herumschlagen müssen, dann könnte ein gefälschter Efeuzaun eine Überlegung wert sein.

Sie können quadratische oder rechteckige künstliche Efeuplatten kaufen, um sie direkt auf Ihrem Holzzaun zu installieren.

Diese gefälschten Efeuplatten werden mit Halterungen geliefert, sodass sie einfach in das Holz geschraubt werden können.

Der Efeu sieht üppig, buschig und extrem lebensecht aus.

Sie müssten ganz nah herangehen und es berühren, um zu erkennen, dass es künstlich war.

Verwenden Sie 3- oder 4-Zoll-Metallschrauben mit scharfer Spitze, um die Efeuplatten an Ihrem Zaun zu befestigen.

Diese Schrauben lassen sich leicht einbohren und entfernen, es ist unwahrscheinlich, dass sie die Holzplatten an Ihrem Zaun spalten, und sie rosten nicht.

Abschließende Gedanken

Efeu beschädigt Ihren Zaun, wenn Sie den falschen Typ für das Material Ihres Zauns auswählen.

Der beste Weg, um Schäden durch Efeu zu vermeiden, besteht darin, einen Efeu basierend auf dem Zaun auszuwählen, den Sie bereits haben.

Dies gilt insbesondere, wenn Ihr Zaun aus Holz besteht.

Holz verrottet am ehesten, was bedeutet, dass Sie bei der Rebsorte wählerischer sein müssen.

Wählen Sie nicht holzige Reben, wenn Sie einen Holzzaun haben.

Wenn Sie eine haben Vinyl oder Metallzaun, der Efeu richtet jedoch keinen Schaden an.

Möglicherweise müssen Sie den Zaun reinigen, aber der Efeu verursacht keine strukturellen Probleme.

Wählen Sie einen beliebigen Efeu, wenn Ihr Zaun aus Vinyl oder Metall besteht.